Freitag, 23. November 2012

Ein Fahrstuhl fürs Handy

Vornehm geht die Welt zugrunde!
Jetzt gibt es schon "Fahrstühle" für die Handys!
Vor ein paar Tagen habe ich bei den Quiltfriends einen Link auf diesen Blog gefunden, mit dem Hinweis auf eine Handytaschenanleitung.
Die Anleitung ist klasse und  lässt sich fix umsetzen.
Eigentlich wollte ich heute abend lediglich einen Prototypen nähen. Aber herausgekommen sind gleich 5 - in Worten: fünf! - fertige Exemplare!
Der Clou an diesen Taschen ist, dass man mit dem Gurtband das Handy aus der Tasche ziehen kann, quasi wie mit einem Fahrstuhl nach oben befördern! Sehr praktisch!

Schlaft alle schön!
Katrin

Kommentare:

  1. Hallo Katrin,
    Deine Handytaschen sehen ganz toll aus. Und so ein "Fahrstuhl" ist echt praktisch, ich hatte das mal an einer gekauften Handytasche.
    Liebe Grüße Viola

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Katrin, seeehr schön! Ohne Fahrstuhl fast undenkbar - genial! Bravo!

    AntwortenLöschen