Freitag, 21. Dezember 2012

Letzte Vorbereitungen

Die Maschinen haben viel zu tun in den letzten Tagen.
Die Kettelmaschine hat Anfang der Woche ihren Geist aufgegeben, die große Nähmaschine heute morgen. Grrrrr!
Also habe ich alles geschnappt und heute mittag mit nach Hause genommen.
Gleich geht es los zum Weiternähen, damit alles noch rechtzeitig fertig wird.
Neben einer Jacke, die noch einen neuen Reißverschluss braucht, muss aus diesen Blöcken bis morgen früh ein kompletter Kuschelquilt werden:
Dieser Quilt ist schon fertig und wird ebenfalls morgen abegeholt:
Und dieses Prachtstück hat es eben gemeinsam mit anderen Kleinigkeiten in einen großen Karton geschafft aber ohne Kind!). Der muss "nur" noch zur Post.
Zu Beginn sah es rund um den Karton allerdings so aus:
Und nein, der Kater durfte nicht im Karton bleiben! Er musste aussteigen! :-)

Seid nicht mehr so fleißig, es reicht, dass ich Nachtschichten einlegen muss, um alles fertig zu bekommen.


Fleißige Grüße,
Katrin

Kommentare:

  1. Nö, ich lege keine Nachtschichten ein und auch du "mach langsam". Alles wird gut und wir werden bestimmt ein schönes fest haben.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  2. Dann drücke ich dir mal ganz fest die Daumen, dass nicht noch ein Maschinchen aufgibt.
    Meine kannst du nämlich nicht bekommen....brauche ich noch.
    Bei mir geht es am WE auch noch rund!

    Drücke dich ganz doll
    Katrin

    P.S. bevor du die Sachen wegschickst, guck besser nach, dass du deinen Mann nicht einpackst....

    AntwortenLöschen